Informieren, austauschen & vernetzen

Aktuelles aus München
26.06.2019

Informieren, austauschen & vernetzen

Die Akademie der Nationen lädt zur 3. Münchner Integrationsmesse 2019 ein.
Nutzen auch Sie die Gelegenheit, sich über 14 Themenbereiche der Münchner Integrationslandschaft zu Informieren.

Unter dem Schwerpunkt: „Integration stärken – Chancen ermöglichen“ findet zum 3. mal in Folge die Münchner Integrationsmesse der Caritas Akademie der Nationen statt. Über 60 Aussteller stellen am 02. Juli 2019 mit haupt- und ehrenamtlichen Akteuren ihre individuelle Fachkompetenz beratend zur Verfügung. Verschaffen auch Sie sich einen Überblick über die vielfältigen Angeboten der Münchner Integrationslandschaft.

Außerhalb des Rundgangs durch die Messe werden auch Workshops zu den Themen
 

  • „Sprache spielerisch lernen“
    Cashkurs Arabisch, Dari, Farsi, Bulgarisch, Amharisch
    (Caritas München)
  • „Ich sehe was, was Du nicht siehst“
    Religiöse Vielfalt und Sichtbarkeit
    (Eugen-Biser-Stiftung)
  • "Vielfalt als Potenzial"
    Interkulturelle Angebote in Münchner Museen
    (Museumspädagogisches Zentrum)

angeboten. Natürlich ist auch das Surfing Sofa des Münchner Bildungswerks dabei. Der schnittige blaue Zweisitzer lädt Sie zum Platz nehmen an einer offenen Gesellschaft ein. Das anschließende Get2gether lässt den anregenden Nachmittag entspannt ausklingen. Wir, das Netzwerk Willkommen-in-München.de und die Akademie der Nationen freuen uns auf Ihren Besuch.

Veranstalter: Akademie der Nationen, Geschäftsführung Caritas München

Datum:  02. Juli, von 14.00 bis 18.00 Uhr
Ort:        Kulturhaus Milbertshofen, Curt-Mezger-Platz1, 80809 München

ANMELDUNG: Bitte melden Sie sich für die „Integrationsmesse 2019“ an:
laszar.marinean@caritasmuenchen.de oder telefonisch 089-55169-822


Weitere Artikel aus der Rubrik

Aktuelles aus München

Zurück zur Übersichtsseite

Erfahren Sie zuverlässig alle Neuigkeiten rund um das Thema Flüchtlingshilfe