Psychische Erkrankungen bei Geflüchteten

Münchner Bildungswerk

Psychische Erkrankungen bei Geflüchteten

Erkennen und reagieren

Immer häufiger haben ehrenamtlich Engagierte in ihrer Arbeit mit Menschen zu tun, die keine Kraft haben ihre Zukunft aktiv zu gestalten. Einige Fragen nach Jobs und Deutschkursen und können die Terminen schließlich nicht wahrnehmen. In solchen Situationen kommen zahlreiche Fragen auf: Sind die Betroffenen depressiv oder traumatisiert? Wie viel Druck darf man ausüben? Wie geht man damit um, wenn Hilfsangebote (Arzt, sozialmedizinischer Dienst) nicht angenommen werden? Antworten auf diese Fragen und Hintergrundwissen zu psychischen Erkrankungen gibt Ihnen eine Expertin aus der Praxis. Inkl. einem Kleinen Imbiss.

Datum 
Mittwoch, 4. März 2020 - 17:30
Mittwoch, 4. März 2020 - 21:00
Kategorie 
Workshop
BasisSchulung für den Modulpass 
Veranstaltungsort 
Bellevue di Monaco
Mülerstraße 2-6
80469 München
Deutschland
Anmeldung erforderlich 
Nein
maximale Teilnehmerzahl 
10
Veranstaltende Organisation/en 
in Zusammenarbeit mit Arrival Aid
Veranstaltende Organisation/en 
Münchner Bildungswerk