Deutsch Training

Jeder kann helfen.

Hier geht es um geflüchtete Menschen aus unterschiedlichen Ländern wie Afghanistan, Bolivien, Ukraine, etc. die erst vor kurzem angekommen sind und somit noch kein Deutsch sprechen/schreiben.In der Anker Dependance Am Moosfeld sind die Geflüchteten nur für kurze Zeit untergebracht, bevor sie einen Transfer in eine andere Stadt in Bayern bekommen. Das heißt das Ehrenamt wäre zeitlich begrenzt. Wann sie den Transfer bekommen können wir aber nicht vorher bestimmen.

Derzeit suchen wir z.B. Helfer*innen für eine junge Frau aus Jemen, die sehr motiviert ist aber leider noch keinen Deutschkurs hat, also ganz am Anfang steht. Außerdem suchen wir jemanden der Lust hat ganzen Familien bei den ersten Deutschkenntnissen zu unterstützen. Es gibt zwei Familien, mit jeweils drei Brüdern - eine aus Afghanistan und eine aus Bolivien - die sich sehr über Hilfe freuen würden.

Zeitlicher Rahmen


Das Angebot ist befristet bis die geflüchtete Person/Familie einen Transfer in eine andere Unterkunft bekommt. Im Durchschnitt ist das ca. ein halbes Jahr.
Arbeitsweise: werktags abends, werktags nachmittags, werktags vormittags, Wochenende,