Wohnprojekt Baldurstraße

Im Wohnprojekt Baldurstraße leben jugendliche Flüchtlinge und Flüchtlingsfamilien, die vom Amt für Wohnen und Migration betreut werden.
Zweimal in der Woche wird im Haus ein Deutschkurs für Frauen auf Anfängerniveau angeboten. Den Kurs leitet eine Lehrerin für "Deutsch als Fremdsprache".
Zur Unterstützung wird eine zuverlässige Ehrenamtliche gesucht.

Das sollten Sie mitbringen:

  • Kontaktfreude
  • Spaß an der Arbeit mit Menschen
  • Spaß an der Vermittlung der deutschen Sprache
Zeitlicher Rahmen


Ein- oder zweimal pro Woche. Der Kurs findet statt Montags und Mittwochs von 9.30 bis 12 Uhr. Gesucht wird derzeit hauptsächlich für Mittwoch.
Arbeitsweise: werktags vormittags