Sprachpatenschaft für jungen Azubi aus Albanien (ID: 227573)

L. ist 30, stammt aus Albanien und lebt seit 2021 in Deutschland. In seiner Heimat hat er 2 Jahre studiert, musste das Studium aber ab-brechen, da er Geld verdienen musste und hat als Kellner gearbeitet. Seit Herbst 2021 macht er in München eine Ausbildung zum Systemgastronom. L. war noch nie in einem Deutschkurs und hat sich Deutsch auf dem Niveau A2 selbst mit YouTube-Videos beigebracht. Leider reicht das nicht, um in der Berufsschule mitzukommen. Er würde sich daher sehr freuen, wenn jemand regelmäßig mit ihm Deutsch üben könnte (Lesen, Schreiben, Sprechen). L. ist höflich, sehr motiviert und freut sich über jede Hilfe.
Zeitlicher Rahmen

1 mal pro Woche ca. 2 Std.
Arbeitsweise: regelmäßige Mitarbeit