Sprachpatenschaft für Geflüchtete aus der Ukraine (ID: 247691)

I. ist 52 J. alt und kommt aus der Ukraine, aus dem Landkreis Kiew. Sie ist Juristin und hat selbständig gearbeitet. Des Weiteren hat sie auch zwei deutschen Familien geholfen einen Demenzerkrankten zu pflegen. I. besucht einen A2 Deutschkurs und sucht eine Sprachpatenschaft, um vor allem Reden üben. I. ist sehr nette und höfliche Person und wird sich sehr über Ihre Unterstützung freuen.
Zeitlicher Rahmen

2 - 3 Stunden pro Woche, 3 - 6 Monate
Arbeitsweise: regelmäßige Mitarbeit