Sprachpartner für Flüchtlinge gesucht - ID 73846

Sprache verbindet. Dazu ist es enorm wichtig, dass Flüchtlinge außerhalb ihrer Sprachkurse regelmäßig Gelegenheit bekommen, die deutsche Sprache zu sprechen, zu üben und ihre Fähigkeiten darin mehr und mehr zu erweitern.
Um in München anzukommen, wünschen sich viele geflüchtete Neumünchnere*innen Kontakt zu bereits länger hier wohnenden Bürger*innen. Nicht zuletzt um auch ihre Deutschkenntnisse zu verbessern. Sprachpartnerschaften bieten die perfekte Gelegenheit um sich gegenseitig kennenzulernen und die Sprache zu üben. Es werden dafür Ehrenamtliche gesucht, die Flüchtlinge beim Spracherwerb unterstützen wollen – bei regelmäßigen Treffen, in Gesprächen, dem gemeinsamen Durchsehen der Hausaufgaben oder auch bei gemeinsamen Unternehmungen.

Zeitlicher Rahmen


Arbeitsweise: regelmäßige Mitarbeit