Smartphone Hilfe vor Ort (digitaler W-Lan Voucher Kauf)

Die Asyl Unterkunft GU Kronwinkler Straße im Münchner Westen (Aubing/Langwied) ist mit W-Lan ausgestattet. Das W-Lan wird zur Verfügung gestellt von dem gemeinnützigen Verein "Refugees Online". Um das W-Lan nutzen können müssen die Bewohner*innen digitale Voucher kaufen. Dieses System ist für die Bewohner*innen der Unterkunft neu. Sie brauchen "learning by doing" Unterstützung an ihrem Smartphone. Ziel ist es, dass sie die Voucher selbst besorgen können. Deshalb ist auch ein kurzfristiger Einsatz von 4-8 Wochen denkbar. Ein Format könnte eine wöchentliche Sprechstunde sein.
Zeitlicher Rahmen


Arbeitsweise: regelmäßige Mitarbeit, Spontan und projektbezogen (Info-Service), sporadische Mitarbeit,