Patenschaft / Mentoring 126566

Gesucht werden Ehrenamtliche, die Interesse haben längerfristig zu einem Geflüchteten oder einer Familie Kontakt aufzubauen. Die Patenschaft wird individuell gestaltet, denkbar sind beispielsweise gemeinsame Unternehmungen oder regelmäßige gegenseitige Besuche, Hilfestellungen bei Fragen zum Leben in München oder zum Arbeitsalltag, eventuell Begleitungen zu Behörden, gemeinsam Deutsch üben, etc. Die Bereiche sowie der zeitliche Einsatz sind flexibel zu vereinbaren.

in einer Gemeinschaftsunterkunft

Zeitlicher Rahmen


Arbeitsweise: regelmäßige Mitarbeit, Offen, Einsätze am Wochenende, Einsätze am Vormittag, Einsätze am Nachmittag, Einsätze am Abend,