Lernpartnerschaften

Um dem großen Bedarf vieler Schüler:innen – insbesondere mit Flucht- und Migrationserfahrung – an individueller Lernhilfe, einem geeigneten Lernort und der individuellen Unterstützung durch erwachsene Bezugspersonen zu entsprechen, baut CAMPUS DI MONACO auf ehrenamtliche Unterstützer*innen.

Unsere Ehrenamtliche werden von Mitgliedern unseres multiprofessionellen Teams begleitet und koordiniert. Eine fixe Ansprechpartner:in steht für Fragen und Probleme zur Seite, vermittelt Schüler:innen. darüber hinaus organisieren wir regelmäßig, kostenlose Angebote für die Qualifizierung und Weiterbildung unserer Ehrenamtlichen.

Neben der Lernunterstützung suchen wir weitere unterstützende Hände in den Bereichen Alltagsunterstützung, Schulbegleitung und Mittagsbetreuung.
Zeitlicher Rahmen


Arbeitsweise: werktags nachmittags, werktags vormittags,