Ehrenamtliche Leitung für Kleiderkammer München-Solln gesucht. (ID: 125672)

In der Kleiderkammer in München-Solln wird gut erhaltene Kleidung kostenlos an Bedürftige abgegeben. Ein ehrenamtliches Team nimmt die Kleiderspenden an, sortiert sie und organisiert die Abgabe. Für diese Kleiderkammer wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Ehrenamtliche Leitung (m/w) gesucht.

Aufgabenbeschreibung:

- Sie pflegen die Kontakte zum Team der Kleiderkammer, zur Geschäftsstelle der betreibenden Einrichtung sowie zu Kund*innen, Spender*innen, Sozialeinrichtungen und Medien

- Sie sorgen für eine Besetzung der Annahme- und Ausgabetermine

- Sie kümmern sich um die Infrastruktur der Kleiderkammer (Ladenausstattung, Dekoration, etc.)

- Sie übernehmen organisatorische Aufgaben wie das Gewinnen neuer Freiwilliger, das Beantworten von Anfragen, Statistik, Abrechnungen, Dokumentation und Budget.

- Sie unterstützen Ihr Team tatkräftig bei der Arbeit in der Kleiderkammer.

Sie bringen mit:

- Sie identifizieren sich mit der Aufgabe der Kleiderkammer und gehen respektvoll mit den Bedürftigen um.

- Sie sind teamfähig, zuverlässig und verantwortungsbewusst.

- Sie haben Freude an der Koordination eines ehrenamtlichen Teams und tragen gerne die Verantwortung für den reibungslosen Ablauf des Aufgabenfeldes Kleiderkammer.

- Sie organisieren gerne, kommunizieren aktiv und wertschätzend und entwickeln das Aufgabenfeld Kleiderkammer selbstständig weiter.

- Sie identifizieren sich mit den Grundsätzen der internationalen Einrichtung: Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit,Freiwilligkeit, Einheit und Universalität.

- Sie verfügen über grundlegende EDV-Kenntnisse für Kommunikation, Dokumentation und Lagerhaltung.

Was wir bieten:

- Kostenlose Mitgliedschaft in dieser Einrichtung inklusive Versicherungsschutz

- Erstattung der tatsächlichen notwendigen Auslagen für Ihre Tätigkeit

- Gute Rahmenbedingungen für die Aufgabe (attraktive Räumlichkeiten, motiviertes Team, etablierte Strukturen und Abläufe)

- Unterstützung durch Ansprechpartner in Geschäftsstelle und Vorstand

- Kostenfreie Teilnahmemöglichkeit am breiten Bildungsangebot der Einrichtung

Zeitlicher Rahmen


Arbeitsweise: regelmäßige Mitarbeit