Ausbildungsbegleitung

Wir suchen Freiwillige zur Unterstützung von Geflüchteten auf der Suche nach einer passenden Ausbildung sowie während der Ausbildung.

Stell dir vor du bist der*die einzige*r in der Berufsschule, deren* dessen Muttersprache nicht Deutsch ist. Die Lehrer*innen können keine Rücksicht nehmen, der Stoff muss sitzen: Für dich hagelt es 6er.
In der Gemeinschaftsunterkunft teilst du dir ein Zimmer mit anderen Personen, es gibt keine Ruhe zum Lernen. Da ist niemand, der*die dir verständlich macht, wie du dein Berichtsheft schreiben sollst, der mit dir die Fachbegriffe in der Berufsschule wiederholt. Deine Ausbildung macht dir Spaß, aber du hast kaum Hoffnung, sie zu schaffen. Das Abbrechen der Ausbildung ist auch keine Option: damit riskierst du, abgeschoben zu werden.

Für viele Geflüchtete ist die Ausbildung eine riesige Herausforderung. Deshalb brauchen sie ehrenamtliche Unterstützung.

Auch gibt es diejenigen mit Unterstützungsbedarf die eine Ausbildung beginnen wollen aber dringend Unterstützung bei den Bewerbungsunterlagen benötigen.

Gemeinsam in einem Paten-Team, bestehend aus mindestens 2-4 anderen Freiwilligen, kümmerst du dich um Nachhilfe, hilfst bei Problemen und motivierst zum Durchhalten. Du bist frei in deiner Zeiteinteilung und flexibel in deinem Engagement. Geschult und beraten wirst du durch ein Team von BELLEVUE DI MONACO.

Anforderungen / Wünsche

Vorkenntnisse / Fähigkeiten:

  • Offenheit und Interesse
  • Soziale Kompetenz
  • Kontaktfreudig
Zeitlicher Rahmen


freie Zeiteinteilung und flexible Gestaltung, evt. Abstimmung im "Paten-Team"
Arbeitsweise: werktags abends, werktags nachmittags, Wochenende,